Mit Gott groß werden

Ziele unserer pädagogischen Arbeit

Kinder sollen sich bei uns sicher und geborgen fühlen.

Deshalb finden Sie bei uns...

  • engagierte, liebevolle Fachkräfte, die mit Freude arbeiten;
  • gruppenbezogene Angebote mit festen Bezugspersonen und einer individuellen Eingewöhnungszeit;
  • Angebote und Anregungen, die alle Sinne der Kinder ansprechen und ihre Kompetenzen stärken und erweitern;
  • viele musische Angebote mit Bewegungsspielen und Tänzen;
  • Integration von Kindern mit Behinderung;
  • Heilpädagogik, Logopädie und Ergotherapie;
  • gezielte Sprachförderung;
  • frisch gekochtes und gesundes Mittagessen mit regionalen Produkten und in Bio-Qualität
  • eine transparente, vertrauensvolle und verlässliche Zusammenarbeit mit Eltern;
  • regelmäßigen Austausch und Beratungen;
  • Beteiligungsmöglichkeiten im Elternausschuss und in Gremien, die die Kita-Arbeit mit der Kirchengemeinde vernetzen

Die Kinder sollen sich angenommen fühlen und spüren, dass sie so wie sie sind richtig und wichtig sind. Kinder sollen sich gegenseitig akzeptieren und respektvoll miteinander umgehen. Deshalb ist es uns selbstverständlich, dass behinderte und nicht behinderte Kinder zusammen betreut werden. Jedes Kind wird von uns individuell gefördert.

Eine anregungsreiche Umgebung soll die Kinder in ihrer Eigeninitiative und ihren individuellen Fähigkeiten ermöglichen, die Welt zu entdecken und zu verstehen. Dafür sollen die Kinder Zeit haben und die nötigen Freiräume bekommen, zu spielen und dadurch zu lernen.

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Evangelische Integrative Kindertageseinrichtung Dreifaltigkeitskirche
Leitung Birgit Thomsen, Friederike Sauer
Bei der Hammer Kirche 18
20535 Hamburg
Tel. 040 / 471 128 40
Fax 040 / 471 128 413
kita.dreifaltigkeit@eva-kita.de

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 07:00 - 17:30 Uhr

Fr: 07:00 - 16:30 Uhr