Sprachbildung

Sprache als Schlüssel zur Welt

Seit 2013 erhält unsere Einrichtung zusätzliche Mittel von der Stadt Hamburg für alltagsintegrierte Sprachförderung: Kita plus bis 2020 und seit 2017 Bundesfördermittel als Sprach-Kita.

Sprache ist für uns ein zentraler Türöffner zur Bildung!

  • Wir sprechen miteinander.
  • Wir hören einander zu.
  • Wir verstehen die anderen und
  • wir werden verstanden.

Fragen und Antworten erklären ihrem Kind die Welt. es lernt und entwickelt sich weiter. Ob im Morgenkreis, beim Essen oder beim Spielen: Wir begleiten unseren Alltag mit Sprache!

Dabei lernt Ihr Kind, sich immer besser auszudrücken und sich immer klarer verständlich zu machen. Auf vielfältige Weise fördern wir die Sprachentwicklung als wichtigen Teil seiner ganzheitlichen Entwicklung.

Die Sprechfreude soll gefördert und die Mundmotorik soll gekräftigt werden, der Wortschatz erweitert, sowie die Deutlichkeit und das Sprachverstehen ausgebaut werden. Dies gelingt u.a. durch Spaß am täglichen Singen und durch Bewegung und Bewegungsspiele, Rollenspiele, Fingerspiele, Zuhören, Hörgeschichten, Bilderbücher.

Das Sprechen und Handeln ist Ausdruck des Denkens. Neue Dinge auszuprobieren, zu sprechen, zu singen erzeugt neue Gedanken. Dies ist ein immerwährender Prozess, den wir durch individuelle Impulse unterstützen.

 

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Evangelische Integrative Kindertageseinrichtung Dreifaltigkeitskirche
Leitung Birgit Thomsen, Friederike Sauer
Bei der Hammer Kirche 18
20535 Hamburg
Tel. 040 / 471 128 40
Fax 040 / 471 128 413
kita.dreifaltigkeit@eva-kita.de

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 07:00 - 17:30 Uhr

Fr: 07:00 - 16:30 Uhr